VKU Oerlikon macht dich fit für die Strasse

Mit dem Verkehrskundekurs befindest du dich schon fast auf der Zielgeraden deiner Fahrausbildung. Schliesslich handelt es sich hier um den letzten theoretischen Part, bevor es in die praktische Führerscheinprüfung geht. Nun stellst du dir wahrscheinlich die Frage, was dich in der Verkehrskunde in Oerlikon erwartet. Die kurze Antwort lautet: Dein Fahrlehrer gibt dir Wissen in die Hände, mit dem du Gefahren und Risiken im Strassenverkehr nicht nur besser einschätzen kannst, sondern sie gar nicht erst entstehen lässt. Cool, oder?

Verkehrskundeunterricht – Deine Pluspunkte

Verkehrskunde wird auf lässige, lustige Art vermittelt.

Deine Lerngeschwindigkeit gibt den Takt vor.

Günstiger Preis für den VKU in Oerlikon.

Relaxtes Lernumfeld in modernen Schulungsräumen.

Übersicht: Verkehrskunde VKU Oerlikon

Preis
ab CHF 150.–
Dauer
8 Stunden innerhalb 2-4 Tagen
Kursorte
Oerlikon & Zürich City
Zertifikat
Gültigkeit 2 Jahre
Voraussetzungen
Gültigen Lernfahrausweis

VKU Kursdaten Oerlikon Zürich

Mittwoch, 04. Aug. 2021
18:00 – 22:15 Uhr
Donnerstag, 05. Aug. 2021
18:00 – 22:15 Uhr
CHF 170.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Montag, 23. Aug. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 24. Aug. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 25. Aug. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, 26. Aug. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
CHF 150.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Mittwoch, 01. Sep. 2021
18:00 – 22:15 Uhr
Donnerstag, 02. Sep. 2021
18:00 – 22:15 Uhr
CHF 170.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Montag, 27. Sep. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 28. Sep. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 29. Sep. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, 30. Sep. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
CHF 150.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Montag, 25. Okt. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 26. Okt. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 27. Okt. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, 28. Okt. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
CHF 150.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Montag, 22. Nov. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 23. Nov. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 24. Nov. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, 25. Nov. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
CHF 150.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Montag, 20. Dez. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag, 21. Dez. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch, 22. Dez. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag, 23. Dez. 2021
19:00 – 21:00 Uhr
CHF 150.–
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Keinen passenden Nothelferkurs gefunden? Schaue doch mal in Zürich oder Winterthur vorbei.

Die vier Parts des Verkehrskundeunterrichts

Dass es im Strassenverkehr zu Unfällen kommen kann, ist wahrlich kein Geheimnis. Wenn man die Gefahren kennt und weiss, worauf zu achten ist, dann lassen sie sich vermeiden. Und genau darauf geht dein Fahrlehrer im ersten Teil der Verkehrskunde in Oerlikon ein.

Das grösste Risiko beim Autofahren ist der Mensch. Im zweiten Teil des VKU lernst du das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer zu lesen und einzuschätzen. Zudem besprecht ihr, wie sich unterschiedliche Wetterbedingungen auf das Fahrverhalten auswirken, welche Risikoquellen entstehen und wie du auch bei Wind und Wetter sicher von A nach B kommst.

Sobald du mit deinem Fahrzeug losfährst, ist es physikalischen Kräften ausgesetzt. Desto schneller du unterwegs bist, desto mehr du geladen hast, desto rasanter du in eine Kurve fährst: All das wirkt sich auf das Fahrverhalten des Fahrzeugs aus. Was da alles abgeht, das erfährst du in diesem Teil des Verkehrskunde-Kurses und Oerlikon.

Hier liegt der Fokus auf deiner Rolle als Fahrzeugführer. So lernst du zum Beispiel, wie Alkohol, Medikamente und andere Drogen deine Fahrtauglichkeit beeinflussen. Das gilt auch für Gemütszustände wie Stress, Müdigkeit und sogar Liebeskummer. Zudem erfährst du, wie du ökologisch verantwortungsbewusst fährst. Der Umwelt zuliebe!

Eindrücke vom VKU

Verkehrskunde VKU – Häufig gestellte Fragen

Ganz klar: Ja! Ohne einen abgeschlossenen Verkehrskundekurs kann dich dein Fahrlehrer in Uster nicht zur praktischen Fahrprüfung anmelden. Und ohne Prüfung gibt es natürlich auch keinen Führerschein.

Ja, um den Verkehrskundeunterricht zu besuchen musst die Theorieprüfung bestanden haben und deinen Lernfahrausweis in den Händen halten.

Insgesamt dauert der Verkehrskundeunterricht in Uster oder Wetzikon acht Stunden, die wir auf vier oder zwei Abende aufteilen. Pro Abend wird ein Teil des VKU in zwei oder vier Stunden abgehandelt.

Dein Fahrlehrer bringt dir die Spielregeln des Strassenverkehrs bei. Zudem erfährst du im Verkehrskundeunterricht superspannende Dinge über die Kräfte, die auf dein Fahrzeug wirken. Ihr besprecht das sichere Fahren bei schwierigen Wetterverhältnissen. Du lernst, wie du die anderen Verkehrsteilnehmer im Auge behältst und einschätzt. Und du erfährst, wie Gemütszustände dein Fahrverhalten beeinflussen.

Für CHF 250,- bist du beim Verkehrskundekurs in Uster oder Wetzikon dabei. Check aber auch mal unsere Preis-Pakete! Hier findest du echt günstige Kombi-Angebote für Fahrstunden und den VKU.

Die Fahrschule Ludwig ist in Uster und in Wetzikon vertreten. Beide Locations bieten optimale Lernbedingungen für den Verkehrskundekurs an. Such dir einfach die Fahrschule aus, die in deiner Nähe liegt.

Du kannst den Verkehrskundekurs direkt nachdem du die Theorieprüfung bestanden hast und deinen Lernfahrausweis in den Händen hältst besuchen.

Am effektivsten ist es, wenn du den Verkehrskundekurs in der Fahrschule Ludwig kurz vor oder sogar während der Fahrstunden belegst, beziehungsweise während du dir mit dem Lernfahrausweis Fahrpraxis aneignest. So kannst du das Wissen aus dem VKU direkt in der Praxis umsetzen.

Nein, aber du musst an allen vier / zwei Abenden teilnehmen, damit wir dir den Verkehrskundekurs bestätigen können.

Zwei Jahre. Innerhalb dieser Zeit musst du die praktische Fahrprüfung ablegen. Ansonsten erlischt dein Verkehrskundekurs und du musst den Kurs noch einmal absolvieren.

Steck unbedingt deinen Lernfahrausweis in die Tasche! Das SVSA (Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt) macht diesbezüglich nämlich hin und wieder unangekündigte Kontrollen während des Verkehrskundekurses.

Google Bewertung
4.9
Basierend auf 184 Rezensionen