Wir bieten auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Nothelferkurse / Erste-Hilfe-Kurse an!

Selbst die solidesten Arbeitsschutzmassnahmen können die Gefahr eines Betriebsunfalls nicht aus der Welt schaffen. Sie können sich und Ihr Team aber auf solche Notfälle aktiv vorbereiten. Im Rahmen unserer Nothelferkurse für Unternehmen spielen wir praxisnahe Notsituationen durch, die in Ihrem Unternehmen passieren können. Selbstverständlich geht unsere Erste-Hilfe-Ausbildung für Betriebe mit den Richtlinien der EKAS (Eidg. Koordinationskommission für Arbeitssicherheit) konform.

Ihr Team in Sachen Erste-Hilfe firmenspezifisch auszubilden, entschärft nicht nur unter Umständen lebensbedrohliche Betriebsunfälle – Sie vermeiden so auch eventuell langfristige Arbeitsausfälle und die damit verbundenen Kosten.

Die Schwerpunkte des Nothilfetrainings richten sich nach den Anforderungen, die vor Ort in Ihrem Betrieb gegeben sind. Das komplette Trainings-Equipment wie beispielsweise Verbandsmaterial, Übungs-Defibrillatoren und moderne Reanimationspuppen stellen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Fakt ist, dass Sie und Ihr Team sich auf eine praxisorientierte, realitätsnahe Nothilfeausbildung freuen können. Bevor es mit dem Firmenkurs für Erste-Hilfe losgeht, besprechen wir mit Ihnen, worauf es speziell in Ihrem Unternehmen zu achten gilt. Auf diesen Schwerpunkten liegt dann der Fokus unserer Instruktoren.

Obendrein können Sie wählen, ob wir die Nothelferkurse in Ihrer Firma oder in unseren modernen Schulungsräumen in Uster oder in Wetzikon durchführen.

Anmerkung: Bitte denken Sie daran, dass Sie als Arbeitsgeber laut den Richtlinien der EKAS verpflichtet sind, alle Massnahmen zur Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten zu treffen. Diese müssen nach dem Stand der Technik anwendbar, den Verhältnissen vor Ort angemessen und – ganz wichtig – nach der Erfahrung notwendig sein. Zudem haben Sie als Arbeitsgeber laut Artikel 82 der Unfallversicherung die Verpflichtung, Ihre Angestellten bei der Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten zur Mitwirkung heranzuziehen. 

Mögliche Themenbereiche

Erstbeurteilung der Verunglückten

Absichern der Unfallstelle

Korrektes Alarmieren

Elektrounfälle

Verletzungsarten

Herzinfarkt/Hirnschlag

Notfallapotheke & Hilfsmittel zur Beatmung

BLS-AED-Kurs inkl. Zertifikat

Defibrillator (AED): Instruktion und Training

BLS für Säuglinge und Kleinkinder

Behandlung von Blutungen, Verbrennungen & Verätzungen

Firmenkurs anfragen