Dein Abenteuer beginnt mit dem Motorrad Grundkurs

Das Gefühl der Freiheit, das du beim Motorradfahren erlebst, ist unbeschreiblich schön. Allerdings kann eine Töff-Tour ohne die passende Fahrtechnik ganz schnell in einer Sackgasse enden. Schliesslich ist ein Motorrad bei weitem nicht so leicht zu beherrschen, wie ein Velo. Das Gefühl für die Balance muss zusammen mit der Fahrtechnik trainiert werden. Und genau hier kommt unsere Motorrad Fahrschule ins Spiel! Im obligatorischen Motorrad Grundkurs in Wetzikon erlernst du als Motorrad-Anfänger alle Grundlagen und absolvierst diverse Übungen für die Motorradprüfung in Wetzikon. Du wirst mit Hilfe unserer Fahrlehrer zu einem vorausschauenden Biker, der zu jeder Töff-Saison seine Freiheit auf zwei Rädern sicher geniesst.

Motorrad Grundkurs Wetzikon auf einen Blick:

Kursorte für den Grundkurs: Wetzikon und Effretikon

Maximal 5 Schüler pro Kurs = Maximaler Lernerfolg

Intensivkurse starten jedes Wochenende

Preis für Fahrstunden: CHF 95.– für 45 Minuten

Details zum Motorrad Führerschein

1. Auf zum Nothelferkurs in der Fahrschule Ludwig

Um deinen Lernfahrausweis beantragen zu können, musst du den Nothelferausweis vorlegen. Der Nothilfekurs ist für Motorradanfänger obligatorisch. Die Kurse finden jedes Wochenende in der Fahrschule Ludwig statt.

2. Beantragung des Lernfahrausweises

Das ausgefüllte Antragsformular, deinen Nothelferausweis sowie einen Sehtest: All dies musst du persönlich bei der Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt einreichen. Du erhältst dann deinen Lernfahrausweis fürs Motorrad. (Gültigkeit 4 Monate; wird nach dem Grundkurs auf 12 Monate verlängert.)

3. Easy durch die Theorieprüfung

Die meisten Schüler der Motorrad Fahrschule Ludwig büffeln für die Theorieprüfung daheim. Hier helfen Websites wie theorie24.ch super weiter! Wenn du Fragen zum Lerninhalt hast, kannst du dich immer an unsere Fahrschule in Wetzikon wenden. Halter des Ausweises Kat A1 & B sind von der Theorieprüfung befreit.

4. Motorrad Grundkurs in Wetzikon

Der Grundkurs für Motorrad-Anfänger geht über 12 Lektionen. Wobei Halter des Führerausweis A1 nur 6 Lektionen absolvieren müssen. Die Anmeldung erfolgt über die Website.

5. Verkehrskunde VKU in Wetzikon

Der Verkehrskundekurs ist obligatorisch. Es sei denn du hast bereits den Führerschein Kat A1 und/oder B. Für den Verkehrskundekurs in Wetzikon musst du 8 Stunden einkalkulieren. Wenn du nur wenig Zeit hast, kannst du einen VKU-Intensivkurs in Wetzikon buchen.

6. Fahrstunden mit Töff-Fahrlehrer

Du kannst frei entscheiden, ob du Fahrstunden mit einem Motorrad Fahrlehrer in Wetzikon machen möchtest. Wir empfehlen dir das aber unbedingt! Einen besseren Weg, um dich auf die Motorradprüfung in Wetzikon vorzubereiten, gibt es nicht!

7. Wetzikon Motorrad-Prüfung

Der letzte Schritt ist die praktische Motorradprüfung. Dank deiner sicheren Ausbildung im Grundkurs und den extra Fahrstunden in der Motorrad Fahrschule Wetzikon bestehst du garantiert!

In unserer Motorrad Fahrschule in Wetzikon bieten wir jedes Wochenende Grundkurse an.
Die Kursorte für den Grundkurs sind Wetzikon und Effretikon.

Als Motorradanfänger durchläufst du drei Trainingseinheiten im Grundkurs.

  • Im ersten Kursteil lernst du Spurgasse, Slalom und 8 fahren, Notbremsung sowie den Umgang mit Gas und Kupplung.
  • Der zweite Kursteil besteht aus Fahrbahnbenützung, Fahren mit Sozius (Beifahrer), Verzweigungen befahren und Berganfahren.
  • Kursteil drei geht auf Kurvenfahren, Gegenlenken, Bremsen & Beschleunigen sowie Schräglagen ein.

Die praktische Motorradprüfung in Wetzikon kann nur dann bestanden werden, wenn Fahrpraxis vorhanden ist. Die schnellste und sicherste Art Fahrpraxis auf dem Töff zu bekommen, ist es, in Wetzikon Fahrstunden zu nehmen. Unsere routinierten Motorrad Fahrlehrer machen dich fit für die Motorradprüfung!

Wenn dir der Grundkurs in Wetzikon Spass gemacht hat, dann wirst du die Motorrad Fahrstunden lieben! Du lernst zum Beispiel:

  • Die Balance zu halten. Das ist nicht so leicht, wie es bei erfahrenen Fahrern aussieht und ist ein Schwerpunkt des Motorrad-Fahrtrainings in Wetzikon.
  • Du musst ständig mit dem Fehlverhalten anderer Verkehrsteilnehmer rechen und in der Lage sein, bei Bedarf sofort abzubremsen. Wir zeigen dir, wie du sicher eine Notbremsung
  • Unbeständiges Wetter sind auf unseren Strassen Alltag. Zudem ist das Gelände der Schweiz sehr bergig, sodass es wichtig ist, das Berganfahren zu üben und Sicherheitstrainings zu absolvieren.
  • Nicht nur, aber besonders in Kurven ist das Fahrgefühl zu zweit völlig anders, als wenn du alleine im Sattel sitzt. Ergo zählt das Fahren mit Sozius ebenfalls zu den Übungen vor der Motorradprüfung in Wetzikon!

Motorrad Grundkurse Wetzikon – Preise

Grundkurs 6hCHF 300.–
Grundkurs 8hCHF 400.–
Grundkurs 12hCHF 600.–

Buche jetzt deine Motorrad-Fahrstunden
à 45min für nur CHF 95.–

Chatte jetzt mit Ludwig
via WhatsApp
Jetzt chatten
Jetzt chattenJetzt chatten

Häufige Fragen zur Motorrad Fahrschule

Nein. In der Schweiz sind zusätzliche Fahrstunden vor der Motorradprüfung freiwillig. ABER: Sei schlau und buche ein paar Trainingseinheiten für Motorrad-Anfänger in Uster. Fundiertere Übungen für die Motorrad-Prüfung gibt es nicht!

Je mehr Motorrad Fahrstunden du wahrnimmst, umso sicherer wirst du als Biker. Und: Du bestehst die Motorradprüfung garantiert!

Eine gute Schutzkleidung ist das A und O beim Motorradfahren! Neben der obligatorischen Motorrad-Ausrüstung (Helm, Jacke, Hose, Handschuhe & Stiefel) sollten ein wacher Verstand, Voraussicht und Respekt vor der Maschine auch nach bestandener Motorradprüfung immer mit im Sattel sitzen!