Nothelferkurs in Wetzikon

GRATIS* Nothelferkurse in Wetzikon

Wir schenken Dir den obligatorischen Nothelferkurs (NHK) wenn du den Führerschein bei uns machst. Ich berate dich gerne. Frage einfach nach dem Angebot "Nothelferkurs Wetzikon".

ACHTUNG: Damit wir deinen Namen, eMail etc. richtig schreiben, melde dich bitte ONLINE an.

Nothelfer-Intensivkurs in Wetzikon, 1½ Tage. Jetzt anmelden!

Kurslokal

  • Das Kurslokal befindet sich 5min vom Bahnhof Wetzikon an der Bahnhofstrasse 33.

Anmeldung

  • Jetzt gleich online anmelden
  • Damit wir deinen Namen, eMail etc. richtig schreiben, melde dich bitte ONLINE an.

GRATIS*: Der Nothelferkurs ist gratis, wenn du die komplette Fahrausbildung (inkl. Verkehrskundeunterricht) bei uns machst. Am ersten Nothelfer-Kurstag bezahlst du das Kursgeld von CHF 150.- bar. Du erhältst dafür einen Gutschein im Wert von CHF 150.-, welchen du dir an ein Auto-Fahrstunden-Abo bei der Fahrschule Ludwig anrechnen lassen kannst. Somit war der Nothelferkurs für dich schlussendlich gratis.

Motorrad: Wenn du den Motorrad Grundkurs und den Verkehrskundeunterricht bei uns machst, wird dir der Gutschein an den Verkehrskundeunterricht angerechnet. Somit war für dich der Nothelferkurs schlussendlich auch gratis.

Nothelferkurs in Wetzikon: Lerne, wie du im Notfall richtig reagierst!

Im Nothelferkurs in Wetzikon lernst du, wie du im Ernstfall einer verletzten Person helfen kannst oder wie du sie betreust, bis ein Arzt oder Sanitäter eintrifft. Ein Nothilfekurs stellt einen entscheidenden Schritt auf deinem Weg zum Führerschein dar - und der Führerschein verhilft dir zu mehr Freiheit, da du mit einem eigenen Auto mobil und flexibel bist.

Was lernst du im Nothelferkurs?

Der Nothelferkurs in Wetzikon beschäftigt sich mit vielen wichtigen Problemen, die in Notsituationen auftreten können. Zum Beispiel lernst du, wie du jemanden in die stabile Seitenlage bringst. Sie stabile Seitenlage gehört zu den absoluten Grundlagen der Ersten Hilfe und kann nicht nur bei einem Autounfall wichtig sein, sondern auch in vielen anderen Situationen.

Ganz allgemein erfährst du im Nothelferkurs in Wetzikon, wie du bei einem Unfall reagierst. Was musst du tun? Welche Situationen treten häufig auf? Mit welchen Problemen musst du rechnen? Wichtig ist es, bei einem Unfall nicht in Panik zu verfallen und stattdessen ruhig und besonnen zu handeln. Ein Nothelferkurs kann zu diesem Punkt einiges beitragen: Denn im Ernstfall hilft es dir, wenn du das Gefühl hast, gut vorbereitet zu sein. Das Wissen darum, wie du richtig reagierst, kann dir Sicherheit verleihen.

Darüber hinaus lernst du, wie du mit einem Defibrillator umgehst. Bei einem Defibrillator handelt es sich um ein Gerät, das dosierte Stromstösse abgibt. Der Defi wird deshalb manchmal auch als Schockgeber bezeichnet. Er kann zum Beispiel bei einem Kammerflimmern und anderen Herzrhythmusstörungen zum Einsatz kommen.

Die künstliche Beatmung und die Herzmassage sind zwei weitere wichtige Techniken, die du im Nothelferkurs in Wetzikon lernst. Beides wird häufig zusammen angewandt, wobei das Drücken auf den Brustkorb und die Beatmung durch den Mund oder die Nase in einem bestimmten Rhythmus abgewechselt werden.

Was bringt dir ein Nothelferkurs?

Wenn du Autofahren lernen willst, musst du einen Nothelferkurs besuchen. Daran führt kein Weg vorbei. Allerdings bringt dir ein Nothelferkurs in Wetzikon noch mehr. Durch die praktischen Übungen gewinnst du mehr Sicherheit, wie du dich in Unfallsituationen verhältst.

In allen Lebenslagen können Notfälle eintreten. Sowohl völlig fremde Menschen als auch dein bester Freund, deine Schwester oder deine Grosseltern können in eine Lage geraten, in der sie plötzlich Hilfe benötigen und versorgt werden müssen, bis professionelle Hilfe kommt. Im Haushalt, beim Sport, in der Schule oder Uni, am Arbeitsplatz und in vielen anderen Settings können sich Notfälle ereignen.

Aus diesem Grund hilft dir unser Nothelferkurs in Wetzikon nicht nur, dich auf das Autofahren vorzubereiten. In der Lage zu sein, anderen Menschen zu helfen, ist ein gutes Gefühl. Damit deine Kenntnisse im Laufe der Zeit nicht einrosten, ist es übrigens sinnvoll, sowohl die Theorie als auch die Praxis gelegentlich aufzufrischen.

Intensiver Kurs in 1 ½ Tagen

Unsere Intensivkurse nehmen lediglich 1 ½ Tage in Anspruch. Dadurch verlierst du keine Zeit beim Erlernen von Massnahmen, die Leben retten können. Damit du dich bei unserem Nothelferkurs in Wetzikon nicht langweilst, ist der Kurs abwechslungsreich und interessant gestaltet. Auch die praktischen Übungen bringen immer wieder frischen Wind in den Nothelferkurs.

Darüber hinaus helfen dir die Übungen, das theoretische Wissen zu festigen. Obwohl die Theorie wichtig ist, kommt es letztlich darauf an, dass du bei einem Unfall auch tatsächlich richtig reagierst: Ein Unfallopfer fragt dich kein theoretisches Wissen ab, sondern braucht deine Hilfe.

Um die Qualität in unserem Nothelferkurs in Wetzikon sicherzustellen, verfügen alle Instruktoren über einen medizinischen Hintergrund. Du selbst musst allerdings kein medizinisches Spezialwissen besitzen. Die einzige Voraussetzung für unseren Nothelferkurs in Wetzikon besteht darin, dass du mindestens 16 Jahre alt bist.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei einem Nothelferkurs in Wetzikon bei der Fahrschule Ludwig an! Du kannst die Anmeldung ganz einfach online erledigen.

Nothelferkurs Wetzikon - Dein Nothelferkurs für die Region:
WetzikonPfäffikon ZHGossau ZHBubikon, Grüningen, Hittnau, UsterMönchaltorf, Aatal-Seegräben, Esslingen, Oetwil am See